London

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

London ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland und liegt an der Themse in Südostengland auf der Insel Großbritannien. In der Stadt leben 7.421.209 Menschen. London ist eines der wichtigsten Kultur-, Finanz- und Handelszentren der Welt (Weltstadt). Das Stadtgebiet von Greater London, welches in Inner- und Outer London unterteilt ist, gliedert sich in die City of London und weitere insgesamt 32 Stadtbezirke ("London boroughs"), darunter auch die City of Westminster.

Bands, Künstlerinnen und Künstler aus London

  • Die beliebten Savages demonstrieren hier mit aller Macht, dass auch starke Songs kaputtgehen können, wenn frau impertinent in die Kamera starrt.

  • Ein paar Hits machen noch keine Supergruppe! Nichtsdestotrotz liefert der Teleman mit "Skeleton Dance" sein bislang schönstes Video.

  • Die live stark auftrumpfende Newcomer-Gruppe Shame und ihr bislang persönlichstes Video: Eine fast schon zärtliche Ode an die derzeitige Premierministerin Theresa May.

  • Malka Spigel war ja mal die Bassistin von Minimal Compact und ist nebenbei die Ehefrau von Wire's Colin Newman. Als Maya Newman ist sie ein sehr aktives Mitglied der Lomografischen Gesellschaft. Anders als Wire hat sie auch ein paar ordentliche Videoclips in Petto!

Genres

Britpop, Proto-Punk, Punk, UK Garage, 2 Step, Drum and Bass, Dubstep, Grime.

Labels

Domino Records, Honest Jon's Records, Rough Trade, Silent Cult [1], Warp Records, Medium Cool Records

Songs, Alben und Texte über London

Songs mit London als Thema/Titel:

Nach London benannte Alben:

Textzeilen über London:

  • "When you and I / Watch the London sky" Suede - Every Monday Morning

Bands mit London im Namen:

Video, Film

Siehe auch

Weblinks