Lars Schneider

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lars Schneider aus Hamburg spielte bei 50 000 000 Elvis Fans can't be wrong und singt aktuell bei Soda Stream. Er hat kürzlich seinen Schul-Spitznamen "Dr. Schneider" in die Realität umgesetzt. Aus seinem diesbezüglichen Gastspiel in München und einem halben Jahr WG mit Matthias Weber ging neben einer ganzen Menge leerer Bierflaschen das Wave/Gothic-Coverprojekt The Voltarenes hervor.

Außerdem ist er Mitherausgeber des b-side-Fanzines.