Idee des Nordens

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Idee des Nordens wurden Anfang der 90er Jahre in Hamburg gegründet und haben sich mittlerweile aufgelöst.

Genre

Dark Wave, Electronica

Line-Up

Bandgeschichte

Idee des Nordens war ein Projekt der Hamburger Musiker Frederik Nedelmann und Florian Mühlfried im Bereich zwischen Dark Wave, tanzbaren Electronica und avantgardistischen Klängen. Die Gruppe veröffentlichte mit "Elation, Elegance, Exaltation" (1995) und "Secret Moments" (1997) zwei Alben auf dem Wave-Label Gymnastic bzw. Chrom Records und verstand sich als Teil der Stora-Bewegung, die bei ihren Liveauftritten auch viel Wert auf Multimedia-Aspekte legten.

Diskographie

Alben

Kompilationsbeiträge

  • 1995 Mond auf "Heavenly Voices Vol. 3"
  • 1997 Song for Giso auf "For Films - Selected Works for Moving Pictures: Edit. 2"
  • 1999 Drop a Bomb! auf "Storage Kompilation"

Referenzbands

Remixe und Coverversionen

Idee des Nordens remixen...

Idee des Nordens covern...

  • Riders on the Storm von The Doors (auf "Secret Moments")