Antony and the Johnsons – I Am a Bird Now

Aus indiepedia.de
(Weitergeleitet von I Am a Bird Now)
Wechseln zu: Navigation, Suche
I Am A Bird Now
Antony and the Johnsons
Veröffentlicht: 1. Februar 2005
Label & Vertrieb: Secretly Canadian, Rough Trade
Albumlänge: 35:27 Min
Produziert von: Thomas Newman
Genre: Indie Pop, Dark Cabaret
Formate: CD, LP
Singles: 2005 - Hope There's Someone
Chronologie

2001 Antony and the Johnsons

I Am A Bird Now

2009 The Crying Light

I Am A Bird Now ist das zweite Studioalbum der New Yorker Band Antony and the Johnsons und Gewinner des Mercury Music Prize 2005. Es avanciert bald zum internationalen Kritikerliebling. Alle darauf enthaltenen Lieder wurden von Antony Hegarty selbst geschrieben und komponiert.

Bei dem Cover handelt es sich um eine bekannte Photographie namens Candy Darling on her Deathbed des US-amerikanischen Künstlers Peter Hujar und zeigt den 29-järigen als James Lawrence Slattery geborenen Transvestiten und Andy Warhol-Superstar kurz vor seinem Tod an Leukämie.

Line Up

Antony and the Johnsons

Gäste

Tracklisting

  • Hope There's Someone - (04:21)
  • My Lady Story - 03:33
  • For Today I Am a Boy - (02:36)
  • Man Is the Baby - (04:09)
  • You Are My Sister - (03:59)
  • What Can I Do? - (01:40)
  • Fistful of Love - (05:51)
  • Spiralling - (04:25)
  • Free at Last - (01:36)
  • Bird Guhl - (03:14)

Charts

Jahr Titel Charts
D US UK A SV F
2005 I Am A Bird Now - - 16 71 22 45
Singles
2005 Hope There's Someone - - 44 - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
NME Spex Musikexpress Rolling Stone Pitchfork Les Inrocks TMT Spex Intro Rolling Stone
2005 I Am A Bird Now
4
6
21
1
5
7
3
16 23 16
Singles
2005 Hope There's Someone
7
41
-
-
1
-
-
- - -

All Time Charts

Weblinks