Patti Smith – Horses

Aus indiepedia.de
(Weitergeleitet von Horses)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Horses
Patti Smith
Veröffentlicht: 13. Dezember 1975
Label & Vertrieb: Arista
Albumlänge: 43:10 min
Produziert von: John Cale
Genre: Rock, Proto-Punk
Formate: LP,CD
Singles: 1976 Gloria
Chronologie

Horses

1976 Radio Ethiopia

Horses ist das Debütalbum der US-amerikanischen Sängerin Patti Smith.

Zum Album

Die Songs wurden aufgenommen in den Electric Lady Studios in New York City. Das Album gehört zu den Wegbereitern des zu der Zeit gerade in New York entstehenden Punk-Rock. Es erreichte in den USA Platz 47 der Billboard Charts.

Sehr bekannt ist das Cover, das Patti Smith in einem Penthouse im Stadtteil Greenwich Village zeigt. Geschichten um die Entstehung des Albums werden in dem von Smith geschriebenen Buch Just Kids erzählt.

Line-Up

Tracklisting

Side one

  • 1. Gloria (5:57)
Part I: "In Excelsis Deo"
Part II: "Gloria"
  • 2. Redondo Beach (3:26)
  • 3. Birdland (9:15)
  • 4. Free Money (3:52)

Side two

  • 5. Kimberly (4:27)
  • 6. Break It Up (4:04)
  • 7. Land (9:25)
Part I: "Horses"
Part II: "Land of a Thousand Dances"
Part III: "La Mer (De)"
  • 8. Elegie (2:57)

Andere Versionen

Die CD-Version enthält einen Bonussong

  • 9. My Generation (6:59)

All-Time-Charts

Weblinks