Happy Flowers

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Happy Flowers sind eine Noise-Rock-Band aus Charlottesville, Virginia, USA. Das Duo wurde 1983 von Charlie Kramer und John Beers an der Universität Virginia gegründet. Veröffentlicht wurde auf Homestead. Der erste Song "Mom, I Gave the Cat Some Acid" erschien 1984. Mr Anus und Mr Horribly Charred Infant verbuchen als Image eine Art regressiven Splatterpunk.

1987, das Cover ist falsch.                    

Bei beiden Stücken, in dieser Reihenfolge einem kleinen System, wird besonders klar, dass Affektrepräsentationen einer vermuteten Gesellschaft den Mittelpunkt der Arbeit der Band ausmachen. Hier wird der Affekt, der mit Entschuldigungen, dem Wort "sorry" zu tun hat, thematisiert. Die Schuldperspektive wird zunächst aus der Perspektive des Täters und dann der Perspektive des Opfers beleuchtet.

Diskografie

Profil [1] bei Discogs

Weblinks

  • Artikel Happy Flowers [2] bei der en.wiki
  • Happy Flowers – My Skin Covers My Body (1987) [3] ganze LP bei YouTube