Fred Drake

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fred Drake (28. Januar 195820. Juni 2002) war Keyboarder und Sänger der earthlings?. Drake wurde in Texs geboren und lebte bis 1992 in Los Angeles, wo er bei Telekin, Ministry of Fools, Resurrection, House of Love und Shy Party spielte. Anschließend zog er in die kalifornische Wüste. Dort eröffnete er mit Dave Catching das Studio Rancho de la Luna, spielte bei den Desert Sessions mit und gründete 1997 die earthlings?. 2002 verstarb Drake an Krebs.