Dreimaleins

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bandgeschichte

Alle Mitglieder von Dreimaleins, auch 3mal1, stammen aus Heidelberg und Wiesbaden. Nachdem die Aktivitäten Ihrer alten Crews immer mehr abnahmen, schlossen sich die drei Rapper 2006 zu Dreimaleins zusammen.
Sie waren bereits Support-Act für u.a. Rasputin, ASM, Toni L. und Pure Doze. Seit 2007 treten 3mal1 mit der 4-köpfigen Liveband Grooovedigger auf.
Für 2008 planen alle drei Mitglieder jeweilige Solo-EPs. Als Crew werden 3mal1 dieses Jahr ein weiteres Mixtape veröffentlichen.

Genre

HipHop, Rap, Urban

Line-Up

Bandgeschichte

Die Rapper von Dreimaleins Chilla MC und Emex bildeten zunächst gemeinsam die Crew Nord Mob, die 2003 von den beiden in Freak`n`Flash umbenannt wurde. 2006 stieß Lookey vom Heidelberger Mosaik Kollektiv als dritter Mann dazu.

Kollaborationen

Dreimaleins haben bereits Features aufgenommen, mit u.a.

Des weiteren kam und kommt es immer wieder auch zu Zusammenarbeiten mit mehreren Produzenten und DJs:

Diskographie

Mixtapes
Features

Kompilationsbeiträge

Referenzbands

Dreimaleins wurden u.a. beeinflusst von

MP3s

Videos

Weblinks