Die Sterne – Räuber und Gedärm

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Räuber und Gedärm
Die Sterne
Veröffentlicht: 17. März 2006
Label & Vertrieb: V2, Rough Trade Distribution
Albumlänge: 49:59 Min
Produziert von: Peta Devlin und Die Sterne
Genre: Indierock
Formate: LP, CD
Singles: Aber andererseits
Chronologie

2004 Das Weltall ist zu weit

Räuber und Gedärm

2010 24/7

Räuber und Gedärm ist das achte Studioalbum der Sterne. Aufgenommen wurde es im Soundgarden Tonstudio und Sternestudio in Hamburg. Das Album wurde jeweils zu gleichen Teilen von Chris von Rautenkranz und Gregor Hennig im Soundgarden gemischt, zwei Stücke mischte Michael Ilbert im Home Studio. Alle Texte wurden von Frank Spilker geschrieben, die Musik kommt von Die Sterne.

Line-Up

Gäste:

Tracklisting

  1. Alles sein Gutes (3:16)
  2. Aber andererseits: (3:02)
  3. Abends ausgehen (3:12)
  4. Räuber und Gedärm (2:59)
  5. Am Pol der Macht (3:27)
  6. Wir sind reines Dynamit (4:11)
  7. Wenn ich realistisch bin (3:31)
  8. Es gibt nichts spannenderes (2:14)
  9. Der Tunnel (4:10)
  10. Billig! (3:38)
  11. Als ich der Versuchung widerstand (4:16)
  12. Was ist mein kleiner Grashalm? (3:15)
  13. Unsere Ideen sind... genital (8:46)

Charts

Jahr Titel Charts
D A CH
2006 Räuber und Gedärm 58 66 -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
Musikexpress Intro
2006 Räuber und Gedärm
44
-
Singles
2006 Aber andererseits
-
36

Weblinks