Diario

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit etwa 1995 unter diversen Namen unterwegs, spielt die Leipziger Band Diario seit 1999 unter ihrem jetztigen Namen.

Genre

Instrumental Indipop, Postrock

Line-Up


  • Glucky – Trompete, Synthesizer, 2001–2002

Bandgeschichte

Kennengelernt hat sich das Trio schon Mitte der 90er, doch erst um 1999 herum wurde der Name Diario gefunden. Das Leipziger Label VelocitySounds Rec. veröffentlichte 1999 das selbstbetitelte Debütalbum. Zum Nachfolgewerk waren Diario kurzzeitig um Trompete und Synthesizer erweitert – das vierte Bandmitglied verließ Diario allerdings recht fix wieder. 2006 folgte das dritte Album „Things in the Mirror Appear Closer Than They Are“.
Seit einiger Zeit ist Diario eng mit der kanadischen Band Ostinato befreundet.

Diskographie

Alben

Referenzbands

Erdbeertörtchen, Ostinato, Seidenmatt


Weblinks