CoreTV

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

coreTV ist ein lokales TV-Musikmagazin, das in den Studioeinrichtungen des Oeins in Oldenburg produziert wird. Die Macher selbst moderieren die Sendung, die einmal pro Monat mit 60 Minuten Länge in Oldenburg und Hannover ausgestrahlt wird. Die Musikrichtung ist sehr abwechslungsreich und reicht von Alternative, Rock, Independent, Emocore, Ska, Metal, bis zu Hardcore. Auch kleine Berichte über kulturelle Veranstaltungen und Events finden bei coreTV immer wieder einen Platz. Schwerpunkte im Sommer bei coreTV sind große und kleine Festivals wie das Hurricane oder Omas Teich.

Die Sendung beinhaltet stets einen selbstproduzierten Konzertmitschnitt und ein Interview mit Bands, wobei der stilistische Schwerpunkt dabei eher auf gitarrenlastiger Musik liegt. Abgerundet wird die Sendung mit passenden Musikvideos. Bei den Konzertmitschnitten wird darauf geachtet, unbekannteren Künstlern die Chance zu geben, einen guten Konzertmitschnitt zu realisieren. Auf coreTV soll den unzähligen Bands, die bei großen Musiksendern keinen Platz finden, obwohl sie es verdient hätten, eine Plattform geboten werden, wobei das Auftritte bekannterer Bands nicht ausschließt.

Die aufgenommenen Interviews werden auf der coreTV-Homepage für alls außerhalb des Sendegebietes zu Verfügung gestellt.

Weblinks