Chris Acland

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christopher John Dyke Acland wurde am 7. September 1966 in Lancaster (England) geboren, und beging dort am 17. Oktober 1996 mit 30 Jahren Selbstmord.

Er war Gründungsmitglied und Schlagzeuger der britischen Shoegazerband Lush.