Carl Barat

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Carl Barat mit den Dirty Pretty Things in Rom 10. Oktober 2005

Der am 6. Juni 1976 in Basingstoke geborene Carl Barat (auch – vor allem von Pete – Carlos und Biggles genannt) war gemeinsam mit Pete Doherty Leadsinger und Songwriter der Libertines.

Nach der Trennung der Libertines pausierte Carl Barat über ein Jahr und trat erstmals im Oktober 2005 mit seiner neuen Band Dirty Pretty Things auf. Das erste Album der Dirty Pretty Things erscheint Mai 2006 in Deutschland und heißt "Waterloo to Anywhere".

Kollaborationen

Solo-Diskografie

Alben

Charts (außer mit The Libertines)

  • 2004 7 For Lovers (mit Wolfman)
  • 2005 22 Pornography (mit Client)

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
Musikexpress Rolling Stone Les Inrocks
2010 Carl Barât 20 44
Singles
2010 Run with the Boys 47

Coverversionen (Solo)

Carl Barat covert...

Film

Anderes

2005 erschien in der Reihe Under the Influence die Ausgabe Carl Barat – Under the Influence

Videoclips

Websites