Burial Hex

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Burial Hex ist der US-amerikanische Musiker Clay Ruby (*1979). Seine ersten Veröffentlichungen stammen aus dem Jahr 2007, jedoch ist er wahrscheinlich schon noch länger musikalisch tätig.

Die Musik von Burial Hex lässt sich als Dark Ambient, Funeral Doom oder Ghost Drone bezeichnen, wobei auch diverse Einflüsse aus Genres wie unter anderem Black Metal, Noise und Industrial zu hören sind.

Veröffentlichungen

Die Diskographie von Burial Hex ist kaum überschaubar. Die Zahl seiner Veröffentlichungen beläuft sich mittlerweile auf etwa 40, darunter vorwiegend Tapes und CDrs, aber auch CDs und Schallplatten. Seine Aufnahmen werden auf verschiednene Labels veröffentlicht, unter anderem auch auf seinem eigenen: ‘‘‘Brave Mysteries‘‘‘. Seine bekannteste Veröffentlichung dürfte die 2009 erschienene Split-LP mit Zola Jesus sein. Für eine annähernd vollständige Diskographie, siehe: discogs.com

Remixe

Auf den Veröffentlichungen von Burial Hex befinden sich auch diverse Remixe für Künstler wie Mater Suspiria Vision, †‡† oder The Church Of Synth.

Weblinks