Belgien

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Königreich Belgien
500px-EU-Belgium.svg.png
Flagge: 200px-Flag of Belgium.svg.png
Hauptstadt: Brüssel
Einwohner: 10,67 Millionen
Fläche: 32.545 km²
Weblink: wikipedia:Belgien

Das Königreich Belgien hat eine Fläche von 32.545 km². Mit den Niederlanden und Luxemburg zusammen bildet Belgien die Beneluxstaaten. Belgien hat etwa 10,67 Millionen Einwohner. Berühmte belgische Musiker sind Jaques Brel, Viktor Lazlo, Helmut Lotti, Vaya Con Dios, Natacha Atlas und Kate Ryan. In Belgien leben drei Sprachgemeinschaften (flämisch, französisch und deutsch), was stetig zu Konflikten führt. Wegen der unterschiedlichen Sprachgemeinschaften gibt es in Belgien zwei offizielle Charts – einmal für die größtenteils französichsprachige Wallonie und einmal Flandern, wo größtenteils niederländisch gesprochen wird.

Der 350-Seelen-Ort Durbuy in den Ardennen bekam 1331 das Stadtrecht und teilt sich zusammen mit der kroatischen Ortschaft Hum den Titel Kleinste Stadt der Welt.

Orte

Brüssel, Antwerpen, Gent, Hasselt, Lüttich, Leuven, Ieper

Bands und Künstler

2000Monkeys, 40 Wayz From Sunday, Absynthe Minded, Arid, Cavemen Speak, Charcuterie, Creature With The Atombrain, DAAU, Das Pop, Dead Man Ray, Dead Stop, dEUS, Dive, Duke Ferdinand, Evil Superstars, Flowers For Breakfast, Front 242, General Mindy, Ghinzu, Goose, Girls In Hawaii, Gore Slut, Hollywood Pornstars, Isbells, Jef en de Fijne Vleeswaren, Kiss My Jazz, K's Choice, The Klinik, Liza'N'Eliaz, The Love Substitutes, Magnus, Mauro & The Grooms, Millionaire, Ming, Mitsoobishy Jacson, Moondog Jr, Novastar, Otot, Shadowanimals (Kollektiv), Sioen, Somnabula, Soulwax, Styrofoam, 2 Many DJs, Turntable Beach, Vive La Fete, Vomito Negro, White Circle Crime Club, The World After 4/02, Zita Swoon, Zornik, Zucchini Drive, The Bruce, Van Damme, Arkangel

Festivals

(K-RAA-K)³-Festival, Pukkelpop, Rock Werchter, Groezrock, Ieperfest

Labels

Conspiracy Records, Crammed Discs, (K-RAA-K)³, PIAS

Vertriebe

Conspiracy Distribution

Weblink