be your own PET

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

Line-Up

Bandgeschichte

Sie spielten zum ersten auf der Geburtstagsfeier eines Freundes 2003 (es war der 16. Geburtstag!). Zunächst hießen sie Night Shift Nurses und der Bruder von Jamin Orrall, Jake Orrall war ursprünglich der Bassist. Die Väter von Nathan Vasquez und Jamin Orrall sind auch Musiker, Jemima Abeggs Vater ist Musikfotograf und der Vater von Jonas Stein ist Manager im Musikbusiness. Das Durchschnittsalter der Bandmitglieder beträgt (beim Erscheinen ihres Debütalbums) ca. 17-18 Jahre. Sie werden u.a. von Kings Of Leon, The Kills und Sonic Youth gelobt und Modest Mouse produzierte einen Remix ihrer Debütsingle Damn Damn Leash.

Im August 2006 verlässt Schlagzeuger Jamin Orrall die Band um sich mehr auf seine Arbeit beim Infinity Cat-Label zu konzentrieren und um aufs College gehen zu können. Er wird durch einen Freund der Band, den 16-jährigen John Eatherly, ersetzt. 2007 beginnt die Band mit den Arbeiten für ihr zweites Album, das im März 2008 unter dem Namen Get Awkward erscheint. Trotz guter Kritiken verkauft sich das Album schlecht, dazu kommen noch Probleme mit dem Label wegen einiger "anstößiger" Songs. Einige Monate und eine endlose Tour später gibt die Band im August 2008 ihre Auflösung bekannt, genaue Gründe werden nicht genannt.

Ein Jahr darauf wird bekannt, dass Sängerin Jemina Pearl an einem Soloalbum arbeitet, welches für das kommende Jahr angesetzt ist. Unterstützt wird sie dabei von Musikergrößen wie Thurston Moore und Dave Sitek. Ihre erste Single I Hate People (mp3) ist eine Kollaboration mit Iggy Pop.[1]

Diskographie

Alben

Singles/EPs

Charts

Jahr Titel Charts
D US UK A CH
2006 be your own PET - - 47 - -
2008 Get Awkward - - 101 - -
Singles
2005 Damn Damn Leash - - 68 - -
2005 Fire Department - - 59 - -
2006 Let's Get Sandy - - 51 - -
2006 Adventure - - 36 - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
NME Musikexpress Pitchfork
2006 be your own PET 37 21
2008 Get Awkward 17
Singles
2006 Adventure 31 78
2008 Becky 53

All-Time-Charts

Adventure

Kompilationsbeiträge

Referenzbands

Coverversionen

be your own PET covern...

Videoclips

  • 2005 Damn Damn Leash (Regie: Jamin Orrall)
  • 2006 Let's Get Sandy (Big Problem)
  • 2006 Adventure (Regie: Monty Buckles)
  • 2006 Bicycle Bicycle You Are My Bicycle
  • 2008 The Kelly Affair
  • 2008 Food Fight

Videos

Weblinks

  • http://www.visions.de/news/11863/Jemina-Pearl-Prominenter-Menschenhass