Athlete

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

Britpop, Indie-Pop, Casio Rock

Line-Up

Bandgeschichte

Alle Bandmitglieder kennen sich seit sie 15/16 sind und haben seitdem zusammen Musik gemacht. Neben dem Studium gingen sie das Musizieren ernsthafter an und gaben sich selbst ein Jahr Zeit, um zu sehen, ob sie damit Erfolg haben könnten. Alle Bandmitglieder beteiligen sich am Songwriting. Mit ihrem zweiten Album Tourist schaffen sie es auf Platz 1 der britischen Charts.

Diskographie

Alben

Compilations

EPs

Singles

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH SV FIN F NOR NZ
2003 Vehicles & Animals - 19 - - - - - - - -
2005 Tourist -
1
- 99 - - - - - -
2007 Beyond The Neighbourhood - 5 - - - - - - - -
Singles
2002 You Got The Style - 37 - - - - - - - -
2002 Beautiful - 41 - - - - - - - -
2003 El Salvador - 31 - - - - - - - -
2003 Westside - 42 - - - - - - - -
2005 Wires - 4 - - - - - - - -
2005 Half Light - 16 - - - - - - - -
2005 Tourist - 43 - - - - - - - -
2005 Twenty Four Hours - 42 - - - - - - - -
2007 Hurricane - 31 - - - - - - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
Spex Musikexpress
2003 Vehicles & Animals
41
31
Singles
2003 El Salvador
50
-

Kompilationsbeiträge

Trivia

  • Angeblich hat der Bandname keine besondere Bedeutung, sondern ist einfach nur der einzige Name, auf den sich alle einigen konnten.

Referenzbands

Coverversionen

Athlete covern...

Videoclips

Weblinks