Arne Zank

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arne Zank (geboren am 6. August 1970 ist ein Musiker aus Hamburg.

Zusammen mit Jan Müller spielte er in den Hamburger Bands Meine Eltern und Punkarsch, ehe beide mit Dirk von Lowtzow die Band Tocotronic gründeten. Während er dort mittlerweile nur noch Schlagzeug spielt, war er lange Zeit immer wieder bei einigen Stücken als Sänger, Gitarrist und Keyboarder zu hören und trat bei Konzerten der Band auch solo als Opener auf.
Neben Tocotronic hat Arne Zank auch mehrere Solowerke veröffentlicht, wobei er für elektronische Musik und Remixe das Pseudonym DJ Shirley verwendet.

Arne Zank hat in Hamburg Illustration studiert und veröffentlich u. a. Comics im Online-Magazin Rote Raupe.

Diskographie

Alben

Singles/Maxis:

  • Ehrliche Rockmusik, 7" (Kaleidoskop Fanzine, 1995)
  • Exclusive & Famous, 12" (Scheinselbständig, 2004): Elektronisches unter dem Namen DJ Shirley
  • Love from A to Z, 12" (L'Age D'Or, 2004)
  • Remix von Gegen den Strich für Tocotronic, 2005 als DJ Shirley

Kompilationsbeiträge