Andy Knowles

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andrew John Knowles wurde am 30. Juni 1981 in Bolton, England geboren. Zu seinem derzeitigen Job als Live-Drummer und -Keyboarder von Franz Ferdinand kam es durch eine sehr lange Bekanntschaft mit den Leuten von FF. So spielte die Band ihr erstes Konzert im Schlafzimmer seiner damaligen Freundin, wodurch er Bob kennenlernte. Er war mit FF als Pauls Drumtechniker unterwegs auf Tour, wo er dann die Fiery Furnaces kennenlernte, die ihn darum baten, als ihr Drummer tätig zu sein. Nachdem er Anfang 2004 diesen Job erledigt hatte und mit den Fiery Furnaces auf Tour war und auch auf deren Album die Drumsticks geschwungen hat, wurde er anschließend das Teilzeitmitglied von FF. Andy wurde beim Bungee Jumping ohnmächtig.