Andreas Kohl

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andreas Kohl oder auch Der Kanzler betreibt in Borkheide bei Berlin seit 1999 das Label Exile on Mainstream Records und seit 2003 sie Promotionsagentur Southern Germany, welche bis 2008 Ableger von Southern Records war. Andreas Kohl ist für das South of Mainstream-Festival verantwortlich.

Lange Zeit war Kohl Redakteur bei Visions und bei der Persona Non Grata.

Ab und zu sieht man den Kanzler bei den Konzerten seiner Bands selbst das Mikrofon ergreifen - so z.B. bei Todd in Leipzig 2005. Selbst sang er bei seiner Doom-Band Shepherd.

Weblinks