Alpentines

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alpentines
Alpentines
Alpentines
Herkunft: Köln
Aktiver Zeitraum: seit 2015
Genres: Indierock
Labels: Take That Turn, Cargo
Homepage: Alpentines.de
Line-Up:
Kay Lehmkuhl: Gesang, Gitarre
Marian Menge: Gitarre, Klarinette
Kurt Fuhrmann: Schlagzeug, Tasteninstrumente
Philipp Gosch: Bass, Gitarre, Keyboards

Alpentines sind eine Band aus Köln, die seit 2015 aktiv ist und von (ehemaligen) Mitgliedern von Tulp, Voltaire und Lichter gegründet wurde. Die Debüt-EP erschien noch 2016, das erste Album namens "Silence Gone" im Frühjahr 2018.

Bandgeschichte

Laut Bandinfo fanden sich die vier Musiker von den Alpentines nach Zeiten "relativ erfolglosen Musikmachens" zu einer gemeinsamen Band zusammen, konnten dabei mit Gruppen wie Tulp, Voltaire und Lichter in den jeweiligen Stammbäumen aber zumindest diverse Kritiker- und Fanlieblinge vorweisen. Im Gegensatz zu den Vorläufern wurde bei den Alpentines zwar auf Englisch gesungen, die elaborierte Melancholie von beispielsweise Tulp oder Voltaire wurde allerdings auch hier angestrebt; die unverwechselbare Stimme Kay Lehmkuhls fügte dem Klangbild eine weitere entscheidende Note hinzu. Das Livedebüt des Quartetts erfolgte am 9. November 2015 in der Gründungsstadt Köln, eine erste, selbst produzierte EP mit drei Songs kam im Frühjahr 2016 heraus und konnte aufgrund des "Mini-Supergroup-Status" der Gruppe schon erste Aufmerksamkeit erregen; Vergleiche unter anderem zu Element of Crime, Radiohead und Queens of the Stone Age wurden gezogen sowie erstklassiges, dabei aber "nicht Mucker-haftes" Musikverständnis attestiert. Nach weiteren Liveauftritten (u.a. mit Die Sonne und Shearwater sowie auf den c/o pop- und Open Source-Festivals) wurde 2017 das Debütalbum "Silence Gone" in Bremen und Köln eingespielt, bei dem ein nochmals ausgeweitetes Instrumentarium sowie noch vielfältigeres Songwriting zum Einsatz kamen. Der Release der Platte im April 2018 wurde von Videoclips zu It Opens (laut Band eine Hommage an die Kindheit in den 80ern) sowie dem Titeltrack begleitet. Erste Rezensionen waren äußerst positiv und brachten große Namen der Popgeschichte wie Elbow, Wilco oder Radiohead ins Spiel, attestierten den Alpentines jedoch auch stets künstlerische Eigenständigkeit.

Diskographie

Alben
Singles/EPs
  • 2016 Alpentines (3-Track-EP, Eigenverlag)

Referenzbands

Weblinks