Airplay Avenue

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Airplay Avenue
Airplay Avenue (2013) von links: Philipp, Peter, Michael, Marcus, David
Airplay Avenue (2013)
von links: Philipp, Peter, Michael, Marcus, David
Herkunft: Heilbronn
Aktiver Zeitraum: seit 2011
Genres: Pop-Punkrock
Homepage: airplay-avenue.com
Line-Up:
Michael Hertwig (Gesang, Gitarre)
Marcus Bucher (Gitarre, Synthesizer)
Peter Gramlich (Gitarre)
Philipp Krebs (E-Bass)
David Holder (Drums)


Airplay Avenue ist eine fünfköpfige Pop-Punkrockband aus Heilbronn.

Bandgeschichte

Michael Hertwig und David Holder lernten sich bereits in der Schulzeit kennen. In ihren früheren Jahren spielten sie immer wieder in verschiedenen Bands mit, die jedoch nie lange Bestand hatten. 2011 beschlossen sie daher, eine Band zusammen mit  Philipp Krebs zu gründen, die mehr ihren Idolen wie Blink 182, Switchfoot, Fall Out Boy, The All-American Rejects oder 30 Seconds to Mars entsprachen. 2012 stieß Marcus Bucher zur Band, 2013 erweiterte sich Airplay Avenue mit Peter Gramlich zum Quintett. Der größte Erfolg der jungen Bandgeschichte ist der Titel "Audi-Superband" als Sieger des erstmalig im Jahr 2013 ausgelobten Audi-Bandcontests. Teilnehmen konnten Bands,in denen mindestens ein Audi-Belegschaftsmitglied mitspielt. Aus den Standorten Neckarsulm, Ingolstadt, Brüssel und Györ haben sich 43 Bands mit ihrem besten Song beworben. Airplay Avenue kamen mit ihrer ersten eigenen Single „Spring Break Attitude“ unter die besten fünf und drehten in Ingolstadt ein Live-Video für die Abstimmung im Intranet. Danach waren alle 60 000 Audianer zur Stimmabgabe aufgerufen. Airplay Avenue machte das Rennen mit „Go for Life!“ und spielte im September in Ingolstadt vor mehreren tausend Zuschauern beim 24 Stunden Lauf von Audi. Der Bandname Airplay Avenue steht für Sendezeit, mit der das Quintett jene Freude am Leben in all ihrer Musik ausdrücken möchte. Avenue steht dabei für das zielstrebige Vorankommen in der Bandphilosophie.

Belege

Diskografie

Alben
* 2014: On Air
Singles

* 2013: Spring Break Attitude

Weblinks