A Tribute to… Die goldenen Zitronen

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
A Tribute to… Die goldenen Zitronen
Veröffentlicht: 4. Juli 2008
Label & Vertrieb: CD: Major Label, LP: SM-Musik
Albumlänge: Min.
Genre: Tribute-Album
Formate: CD/2xLP

Die beiden Leipziger Labels Major Label und SM-Musik veröffentlichten 2008 eine Tribute-CD an Die goldenen Zitronen. Auf der Platte finden sich jedoch nicht nur Coverversionen, sondern auch unter anderem die Hommage „Zitronenwalzer" von peters. sowie eine musikalische Antwort auf den Zitronensong „Doris ist in der Gang" (Gegenstatement aus Doris' Sicht von Wolfgang Müller & Max Müller).

Das Coverartwork zeigt eine gemalte Zitrone auf weißem Hintergrund und verweist auf das legendäre Warhol-Cover zu The Velvet Undergrounds erstem Album.

Tracklist

  1. Knarf Rellöm Trinity – Ansage
  2. Die goldenen Zitronen – Der Wiederholer
  3. Station 17 – Mila
  4. Robag Wruhme – Wenn ich ein Turnschuh wär
  5. peters. – Zitronenwalzer
  6. Bernadette la Hengst – Widersprüche
  7. Interstate 5 – Flimmern
  8. Wolfgang Müller & Max Müller – Doris: Ich war nie in der Gang
  9. Dual Quattro Feat. Jake the Rapper – Der Bürgermeister
  10. Kampfhund Galactica – Wo bleibt mein Pferd
  11. Till Stellmacher – Man kann auch (ohne)
  12. Japanische Kampfhörspiele – Diese Menschen sind halbwegs ehrlich
  13. Guts Pie Earshot – Sklavenkarawane
  14. Pelzig – Meine kleine Welt
  15. Dyse – Weil wir einverstanden sind
  16. Die Strafe – Doch dunkle Wolken zogen auf
  17. Herr Neumann – Das hat nichts zu tun mit Kunst
  18. Inspeculum – Des Teufels Wanderer
  19. Los Banditos – Psycho
  20. Reinhard Cooper Quartett – Angst und Bange am Stück
  21. Don Vito – Alles was ich will
  22. Khmer – Ich vermisse dich (Skinheadmädchen II)
  23. Rainald Grebe – Für immer Punk