ASV-Sportanzug

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Teil der Uniform des Armeesportvereins (ASV) der Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR kam der ASV-Sportanzug, oder kurz ASV-Anzug zu seinem Namen. Die Rekruten hatten diesen braunen Zweiteiler bestehend aus einer Trainingsjacke und einer Trainingshose zu sportlichen Übungen zu tragen, Offiziere hatten eigene Anzüge. Er wurde aus dem langlebigen Kunststoff Dederon gefertigt und hatte neben einem Emblem des ASV auf der Brust rot-gelbe Streifen auf den Ärmeln.
Der zum Kratzen neigende Anzug wurde am Ende der Neunziger wiederentdeckt und feiert seitdem sein Revival. Jugendliche in aller Welt tragen heute zumeist Repliken der Trainingsjacken, die daran erkennbar sind, dass ihre Reißverschlüsse durchgängig sind, statt wie ein Rollkragenpullover im Brustbereich zu enden.
Bekannt wurde der ASV-Sportanzug auch durch die populäre Fernsehsendung OC California, in der Seth einen solchen Anzug trug.