¡Forward, Russia!

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

Post-Punk, Dance-Punk

Line-Up

Bandgeschichte

iForward Russia! fanden 2004 zusammen und veröffentlichten im April 2005 auf einer Split-Single mit This Et Al ihren ersten Song ("Nine") auf Dance To The Radio, dem Label des Forward Russia - Gitarristen Whiskas. Nach einer Double-A-Side-Single auf White Heat Records, erreichten FR erstmals die UK Top 40 mit "Twelve" im Januar 2006. Das Debüt "Give Me A Wall" erscheint im selben Jahr. 2007 beginnt die Band in Seattle mit den Aufnahmen zum zweiten Album, produziert werden sie von Matt Bayles.

Kollaborationen / Remixe

Remix:

Diskographie

Alben

Singles/EPs

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH S F NOR FIN NZ
Singles
2005 Thirteen - 74 - - - - - - - -
2006 Twelve - 36 - - - - - - - -
2006 Nine - 40 - - - - - - - -
2006 Eightteen - 44 - - - - - - - -
2006 Nineteen - 67 - - - - - - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
NME
2006 Give Me A Wall
35

Kompilationsbeiträge

Trivia

  • Alle Songs sind in der Reihenfolge benannt, in der sie aufgenommen wurden.
  • Erläuterung, welche Versionen auf welchem Release sind, gibt es hier: [1]

Referenzbands

Remixe

¡Forward, Russia! remixen...

¡Forward, Russia! werden geremixt von...

Videoclips

MP3s

Videos

Weblinks