Rick McPhail

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geboren in Maine, USA. Früher nur Tour-Keyboarder, seit dem Album Pure Vernunft Darf Niemals Siegen aber vollständiges Mitglied von Tocotronic. Wurde auf dem Tomte-Album Eine sonnige Nacht im nach ihm benannten "Rick McPhail"-Song schon vorab unsterblich gemacht. Spielte vor Tocotronic in der Band Venus Vegas, die eine EP bei Fanboy Records heraus brachte. Sein aktuelles Nebenprojekt heißt Glacier, deren erstes Album "A Sunny Place For Shady People" 2006 bei Staatsakt erschienen ist. Auf der Tocotronic Single "Gegen den Strich" ist ein Stück der Band zu hören.