Lucian Busse

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lucian Busse ist Cutter, Kameramann und filmischer Szene-Dokumentarist aus Berlin. Geboren 1966 in Stuttgart, lebt seit 1987 in Berlin. Seit 1995 arbeitet er als freier Cutter, Kameramann und Regisseur für verschiedene Sendeanstalten wie ARD (WDR/RBB/NDR/SWR), ZDF, Arte und diverse freie Produktionsfirmen in Berlin. Seit den frühen neunziger Jahren beschäftigt er sich dokumentarisch mit Musik-Subkulturen. Zwischen 1997 und 2002 tourte er mit seiner Live-Kino-Konzert-Show Alien tv von Berlin bis New York. Seit 2000 macht er die Videoshow der Band Wagner & Pohl. Im April 2012 kommt sein neuer Film Berlinized - Sexy an Eis über die 90er Jahre in Berlin in die Kinos. Lucian Busse spielt auch Bass in der Berliner Band Wichswut

Videographie

Dokumentation

Weblinks