Fast Weltweit

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Das „Fast-Weltweit“-Label aus Bad Salzuflen. Ein paar Sampler, ein paar Singles, ein paar LPs. Keine Videos, kein Vertrieb. Kaum jemand hörte uns. Die meisten haben uns gespürt." - Bernd Begemann

Genres

das, was später zur Hamburger Schule wurde

Info

Aus einer Gruppe junger Menschen aus Bad Salzuflen, Herford und Bielefeld entstand etwa 1985 das Label Fast Weltweit. Die Aufnahmen entstanden allesamt in Frank Werners Tonstudio und sind heute nur mehr schwer zu finden. Auf der CD-Beilage der vierten Ausgabe des Fanzines komm küssen wurde einige Stücke erstmals auf CD veröffentlicht. Insgesamt wurden ein Sampler, fünf Singles und zwei Kassetten veröffentlicht.

Die Musiker, die damals ihre ersten Stücke auf den Fast Weltweit-Kassettensamplern veröffentlichten, sind heute als oder mit den Die Sterne, Die Antwort, Bernd Begemann und die Befreiung, Die Braut Haut Ins Auge etc bekannt.


Fast Weltweit Logo

Bands

um 1979/1980

um 1982

um 1983

um 1984/85

um 1985/86

um 1986/87


Kassetten

  • 1982 – The Toll, Klangforschung
  • 1983 – The Toll: Außer Rand und Band!, Klangforschung
  • 1983 – Veto, Klangforschung
  • 1983 – Milk-Pops: Die besten „Milk-pops“ der Welt, Klangforschung
  • 1984 – The Discount: Linoleum im Hirn, Klangforschung
  • 1986 – Die Time Twisters, Klangforschung
  • 1987 – Jetzt!: Liebe in GROSSEN Städten, Fast Weltweit
  • 1988 – V.A.: Fast Weltweit präsentiert: Jetzt!... Die Sterne... Der Fremde... Die Bienenjäger... Die Time Twisters... Bernadette Hengst (Der „Rote“ Cassetten-Sampler Nr. 1), Fast Weltweit
  • 1988 – V.A.: Fast Weltweit präsentiert: Jetzt!... Die Sterne... Der Fremde... Die Bienenjäger... Die Time Twisters... Bernadette Hengst (Der „Blaue“ Cassetten-Sampler Nr. 2), Fast Weltweit
  • 1989 – Die Time Twisters, verdammt!, Klangforschung
  • 1990 – Die Time Twisters, verdammt!: Geradeaus, Armin Müller
  • 1990 – Die Time Twisters, verdammt!: Die Rückkehr des dynamischen Duos, Armin Müller
  • 1989 (unveröffentlicht) – V.A. (Der „Grüne“ Kassettensampler)


Demoaufnahmen Klangforschung

  • 1984 bis 1989 - Michael Girke, Time Twisters
  • 1987 bis 1989 - Bernadette Hengst
  • 1987 bis 1989 - Jochen Distelmeyer, Die Bienenjäger
  • 1980,1982,1983,1991 bis 1995 - Bernd Begemann, Die Antwort, Der elektrische Liedermacher
  • 1985 bis 1990 - Die Sterne, Frank Spilker u. Mirko Breder (u.a. Arthur Dent u. Merzbau 85/86)
  • 1985 bis 1994 - Achim Knorr, Der Fremde,

u.a. Werkschutz, Michael Hoffmann, Le Frog, Dajana Loves Paisley


Singles

  • 1985 – Jetzt!: Meine Stille Generation / Acht Stunden sind kein Tag, Hit & Run Rec., Pastell Vertrieb, Produzent Thomas Schwebel
  • 1987 – Die Sterne: Ein verregneter Sommer (Tief über Irland) / Ich will dich
  • 1988 – Die Sterne: 1988 / Was verlangst Du
  • 1988 – Der Fremde: Blut / Bleib bei mir
  • 1990 – Die Time Twisters: Unglaubliches Mädchen / Ich komm’ zurück / Guten Morgen Sommer


LPs

  • 1985 – V.A.: Fast Weltweit präsentiert: Jetzt!... Der Fremde... Die Time Twisters, Klangforschung/Fast Weltweit
  • 1990 – Der Fremde: Daneben, reth tonträger
  • 1991 - Die Time Twisters, verdammt!, Girls, Gurus & Gitarren!, viel leicht, Swinging Bielefeld 008, Klangforschung

Weblinks